Yamina Tierschutzbund Türkei e.V.

          Fellnasen In Not


Ümran Yoran

VERSORGT IN MALKARA ÜBER 250 FELLNASEN. 

Wir haben unsere Auffangstation in Malkara liebevoll "Garten der Hoffnung" (türkisch: Umutlu Kuyruklar Bahcesi) genannt.

Auch, wenn nicht alle Tiere vermittelt werden können, ermöglichen wir unseren Fellnasen ein Leben, wo auch sie Liebe erfahren, sie medizinisch betreut werden, geimpft und auch kastriert werden.

Tierschutz fängt mit Kastration an  !!!!!

Ümran Yoran finanziert die Kosten teilweise mit Ihrer Familie selbst und teilweise ist sie auf Spenden angewiesen, denn bei so vielen Fellnasen, ist es einfach anders nicht mehr zu schaffen.


Neben der Arbeit auf unserem Grundstück, werden auch die Streuner im Umkreis versorgt.

Sie werden genauso gefüttert und medizinisch betreut. Oftmals ist es auch erforderlich, den einen oder anderen in der Klinik versorgen zu lassen. 

Danach werden Sie im Haus von Ümran mit Liebe und Geborgenheit  vollständig gesund gepflegt.

Unser "Garten der Hoffnung" steht allen Menschen und Fellnasen OFFEN!

Neugierig?
Besuchen Sie gerne unsere Fellnasen in Malkara*.

(*Nach vorheriger Absprache)

 












 
Anfang 2019 hat der Umbau unseres "Garten der Hoffnung" begonnen. Wir sind auf jeden Euro angewiesen und freuen uns sehr, wenn Sie uns  dabei dabei unterstützen. 


2020 in unserem "Garten der Hoffnung", Der Umbau geht weiter. Es wurden neue Gehege gebaut, Padocks und 51 neue Hütten konnten gekauft werden. Eine neue Wasserleitung und eine neue große Küche ist entstanden.

Bitte unterstützen Sie uns weiterhin für eine gesicherte Zukunft auf Leben.